Frankenwein

Webentwicklung, Widget, Wordpress


Frankenweine findet man in der Regel in bauchigen Flaschen, dem sogenannten Bocksbeutel. Bis ins frühe Mittelalter kann man die Geschichte des Bocksbeutels verfolgen. Um die Weine in dieser Zeit zu transportieren, hat man einen Tierdarm verwendet und den Wein hineingefüllt. Man hat den Tierdarm an einer Schärpe befestigt, es entsand ein Gefä?, dass dem heuteigen Bocksbeutel sehr ähnlich ist.

Heute wird in Franken eine reiche Vielfalt an Rebsorten angebaut. Neben dem Müller - Thurgau hat der Silvaner eine enorme Bedeutung für den Frankenwein. Die idealen klimatischen Bedingungen lassen einen Silvaner zu einem gro?en Wein werden.

An einer der Spitzenlage Iphöfer Julius Echter Berg finder der Silvaner eine ideale Heimat. Eines der Weingüter, der Silvaner am Julius Echter Berg anbaut, ist das Weingut Ernst Popp aus Iphofen/Franken.

Leider wurde von wingut-popp.de keine Verlinkung zu unserem Portal vorgenommen. Dies war Grund fr die nderung der Links.



Verantwortlich für diesen Text ist der jeweilige Autor.